Bistro Naturgewalten

Besuchen Sie unser Bistro und genießen Sie von der Außenterrasse oder dem Gastraum den einmaligen Blick auf das Weltnaturerbe Wattenmeer und den Lister Hafen. Wir bieten ein natürliches, maritimes Ambiente, untermalt durch die Rufe der Watvögel.

Ideal für eine Pause zwischendurch, aber auch buchbar für Gruppen und Sonderveranstaltungen. Lassen Sie sich von unserem Bistro-Team verwöhnen. Wir bieten Ihnen Frühstück, warme Gerichte und leckeren Kuchen an.

Unsere Philosophie

Frisch, überraschend, lecker und traditionell – dafür steht das Bistro Naturgewalten unter der Leitung von Manfred Koch.

Mit gutem Gewissen gut essen – das können unsere Gäste mit freiem Blick aufs Wattenmeer: Unsere Speisekarte.

Alle Produkte werden regelmäßig auf den Prüfstand gestellt, ob sie noch das Siegel „nachhaltig“ und „klimafreundlich“ verdienen: von der Serviette über die Verpackung von Lebensmitteln in der Küche bis hin zu sämtlichen Arbeitsutensilien. Eine „Grüne Küche“ ist das Ziel, hauptsächlich bestehend aus Bio-, FairTrade- und regionalen Produkten.

Was hat Essen mit Klimawandel zu tun? Eine Menge: Das Produzieren, Verarbeiten, Ausliefern, Lagern und Zubereiten von Lebensmitteln verbraucht Energie und erzeugt Treibhausgase. In Deutschland ist Ernährung verantwortlich für rund 15 Prozent des durchschnittlichen Pro-Kopf-Ausstoßes. Wer sich klimaschonend ernähren möchte, isst am besten regional, saisonal, bio und weniger tierische Produkte!

  Catering außer Haus, private Feiern und natürlich das normale 7-Tage-Woche-Geschäft – all das gibt es im Bistro Naturgewalten – täglich geöffnet ab 10 Uhr.

Kontakt: Tel. 04651-8361938; E-Mail: manfred.koch@naturgewalten-sylt.de

Wir sind Partner im Projekt »Klimafreundliche Gastronomie«

Gemeinsam mit neuen und alten Partnereinrichtungen des Projekts »BildungKlima-plus« startete das NaturGut Ophoven einen neuen inhaltlichen Schwerpunkt. Im Fokus stehen hierbei die klimafreundliche Gastronomie in Bildungsorten und die entsprechende Werbung dafür. Im Mai wurden dafür erste Marketingideen entwickelt, um Gäste in Bistros und Restaurants von Bildungseinrichtungen anzuregen, ein klimafreundliches Gericht zu bestellen. Wir sind dabei.