Austernwanderung

Vor Sylt gab es bis Anfang des 20. Jahrhunderts natürliche Bänke der Europäischen Auster. Durch Überfischung ist diese Art hier jedoch ausgestorben. Heute können die Sylter Gäste wieder frische Austern genießen, denn im Lister Wattenmeer wird seit 1986 die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster großgezogen. Das Team Naturgewalten zeigt auf einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. Die Teilnehmerzahl bei unserer Führung ist begrenzt. Und Achtung! Gummistiefel oder wasserfeste Sandalen werden wegen scharfkantiger Muschelschalen dringend empfohlen. Sie können für 3 € in unterschiedlichen Größen vor Ort ausgeliehen werden (solange der Vorrat reicht). Bitte wetterfest anziehen!

Austernwanderung

Die Führung dauert drei Stunden, der Treffpunkt ist or dem Eingang unseres Erlebniszentrums in der Hafenstraße 37 in List. Der Preis beträgt für Erwachsene 11,50 € (ohne Gästekarte 13,50 €) und für Kinder 6,00 €. Preise für Gruppenbuchungen erhalten Sie auf Anfrage.

Ansprechpartner bei Rückfragen sind Carsten Heldermann unter 04651 / 8 36 19 27 oder heldermann@naturgewalten-sylt.de sowie Silke Lieser unter 04651 / 8 36 19 24 oder lieser@naturgewalten-sylt.de. Die kommenden Termine: